Innere Kind Heilung

 

„Um wirklich erwachsen sein zu können,

brauchen wir unser Inneres Kind."

Symbolisch steht das „Innere Kind“ als  Ausdruck für den Teil unserer Psyche, in dem unsere tieferen Empfindungen, „Bauchgefühle“ sowie unsere Vergangenheit wohnen.

Unser Alltag wird dadurch maßgeblich beeinflusst genauso wie unsere Gefühle und das Wohlsein bzw das Unwohlsein.

 

Die Welt des Erwachsenen ist oft grau und leer und voller Zwang, Vorurteilen, Vorgaben die zu erfüllen sind und meist sehr langweilig und streng und mit dem ewigen Satz: "Ich habe keine Zeit".

Die Welt der Kinder wird aus einem anderen Betrachtungswinkel wahrgenommen. Kichern, toben, in Pfützen springen, mit Dreck spielen, eine Ameise betrachten und dabei voller Lebensfreude zu sein.

 

Ganz tief in dir wartet dein eigenes inneres Kind voller Sehnsucht darauf wieder Teil deines Lebens sein zu dürfen und das in dein Leben wieder bringen, was dir jetzt fehlt um wieder Glücklich sein zu dürfen.

 

Die meisten Verletzungen entstehen in unserer Kindheit.

Durch die Abhängigkeit in der Kindheit von den Eltern, und dem Bedürfniss, geliebt, gehört und verstanden zu werden, mussten wir zwangsweise ein Defizit erlangen. Werden aber diese Bedürfnisse gar nicht oder nur ungenügend befriedigt, so werden die Kinder mit diesem Mangel in die Welt des Erwachsenen entlassen und tragen diese mangelnde Gefühle, wie nicht gesehen oder nicht genug geliebt zu werden ein Leben lang mit sich herum.

Somit sind wir dann zwar körperlich erwachsen und groß, jedoch sind wir innerlich immer noch klein und abhängig, obwohl wir schon lange auf eigenen Beinen stehen.

 

Mit diesem Mangel ziehen wir dann in die Welt und machen uns unbewusst auf die Suche nach einer Beziehung, einem Partner, einem Vorgesetzten, die uns vermeintlich genau das geben sollten was wir als Mangel in uns tragen. Und wenn wir es nicht bekommen, sind wir zickig, bockig und sauer wie ein Kleinkind und suchen immer die Schuld beim anderen. Somit sind tiefgehende,offene, ehrliche Beziehungen durch diese Altlasten nahezu unmöglich und enden nach vielen Kämpfen oft in Unverständniss und manchmal sogar in Trennung.

Dieser innere Stress wird zwar gespürt aber unbewusst kann man ihn nicht wirklich zuordnen und man geht in eine bockige und trotzige Verhaltensweise, verteidigt und rechtfertigt sich.

Hinzu kommen dann noch Gefühle, wie Angst verlassen zu werden, Schuld, Scham und Versagensängste. Nach ein paar Jahren geht man dann meistens dem gleichen Muster, wie die Eltern es taten, nach

und gibt das alles an seine eigenen Kinder weiter.

Diesen Kreislauf zu durchbrechen ist nur mit der inneren Kind Heilung möglich und vor allem mit dem ERWACHSEN - WERDEN.

 

Wer den Wunsch nach innerer Veränderung im eigenen Leben verspürt und die Offenheit voraussetzt sich tiefer auf sich selbst und seine Gefühle, Gedanken und Körperempfindungen der  Seele einlassen zu wollen, wird diesen Prozess meistern.

Dieser innere Vorgang ist verbunden damit, sich als Erwachsener der Gefühle und Befindlichkeiten des inneren Kindes bewusst zu werden und die Verantwortung für das eigene Handeln und Nicht-Handeln zu übernehmen, indem z. B. Verhaltensweisen, die am anderen als störend (nervig!) empfunden werden, als der eigene Schatten erkannt und sich diesem gestellt wird, sodass er letztendlich integriert, also aufgelöst werden kann. Damit beginnt ein Lern-, Loslass-, Bewusstwerdungs- und Erwachens-Prozess, innerhalb dessen alte und verdrängte Gefühle aus der Vergangenheit ans Licht geholt, bewusst gemacht, transformiert und geheilt werden, so dass diese nicht mehr länger das Leben des Erwachsenen blockieren. Es ist, wie schon erwähnt, ein Weg der Bewusstwerdung und des Erwachens, der nicht „gemacht“, sondern nur gegangen werden kann .

 

Innere Kind Heilung ist ein Prozess, der nicht mit einer Behandlung abgeleistet oder behoben wird.

Aus meiner Erfahrung heraus ist der innere Wille und die Entscheidung dazu das innere Kind wirklich heilen zu wollen Voraussetzung für den Erfolg. Somit ist die Anzahl der Sitzungen von euch selbst abhängig, inwiefern ihr bereit seit es anzunehmen und zu verinnerlichen um es im Alltag zu integrieren und sich immer wieder bewusst zu machen das man grade "die Knöpfe gedrückt bekommt"

Die Bereitschaft zur Veränderung und das Wissen das ihr es ändern könnt, wenn ihr wollt, muss von euch kommen. Die Hilfe auf diesem Weg und bei diesem Prozess kommt von meiner Seite von ganzem Herzen.

 

Sehr hilfreich ist hierbei das Innere Kind Seminar das jedes Jahr stattfindet, da du hier etliche Werkzeuge an die Hand bekommst mit denen du arbeiten kannst.

 

Weitere Informationen zur  Heilung des Inneren Kindes  findest du unter dem Reiter Seminare/Einweihungen.

Termine für das Seminar unter dem Reiter Termine. 

 

 

Charlotte Klein

Druckversion Druckversion | Sitemap
© wellness-kgs-overath